Fächerscheiben

Fächerscheiben sichern Bolzen, Muttern und Schrauben vor Vibrationen. Anwendungsgebiete sind hierbei die Mechanik, Elektrik oder Elektronik.

Form A besitzt eine Außenverzahnung, wodurch jeder einzelne Zahn permanent Kontakt mit der verbundenen Fläche aufnimmt. Die Oberfläche sollte dabei eben sein.

Form J arbeitet mit einer Innenverzahnung und wird verwendet, wenn die Fläche des Bolzen- oder Schraubenkopfes nicht eben ist.

Form V hat ebenfalls eine Außenverzahnung und kann für einen Kopf mit 90° Abschrägung verwendet werden. Diese Form sollte außerdem verwendet werden, wenn die Oberfläche des Verschlusses unregelmäßig ist.


Hinweis